Trauerbotschaft

Geschätzte ZBL-Mitglieder

Eine traurige Nachricht hat uns erreicht: Am 8.7. verstarb unser Co-Präsident Werner Villiger an den Folgen einer schweren Krankheit. Werner gehörte am 4. Januar 2011 zu den Gründungsmitgliedern des Komitees «Zimmerberg light – Bahnausbau mit Augenmass». An der ersten Vollversammlung vom 2. 2. 11 liess er sich spontan ins Präsidium wählen. Die Vorstandssitzungen prägte er durch seine sachbezogenen Voten und monierte jeweils freundlich, aber bestimmt eine zügige und effiziente Abwicklung der Traktanden. Werner gehörte dem Zuger Kantonsrat und dem Grossen Gemeinderat der Stadt Zug an und vertrat mit hohem Engagement unsere Anliegen auf der politischen Ebene. Mit Werner verlieren wir eine tragende Stütze unseres Vereins. Den Angehörigen gilt unsere mitfühlende Anteilnahme.

Besinnliche Grüsse

Namens des Vorstandes und der Kerngruppe:

Gerhard Schmid, ZBL-Koordinator

Schreibe einen Kommentar